2019 10 25 Watersley 01

Als MTB Watersley diese Woche veröffentlichte, dass die Ausschilderung der neue Route "Watersley" am Rand von Sittard abgeschlossen ist, war ich schon ganz gespannt darauf, mir anzusehen, auf welchem Kurs dieses Jahr die niederländische Meisterschaft im Mountainbiken ausgetragen wurde. Also schnell eine Strecke von Gangelt aus gebastelt und los. 

Der erste Kilometer mit einem längeren Asphaltanstieg und einem darauf folgenden Singletrail sah ja "normal" aus. Kurze Zeit später wusste ich aber nicht mehr weiter. Es gab eine Menge an abzweigenden Trails, aber keiner war ausgeschildert. Also für einen der vielversprechend aussah entschieden und BINGO, da war wieder eine Markierung. Prima, hier ging es also lang. Kurze Spitzkehren-Abfahrt und dann ging es wieder steil rauf. Oben angekommen klappte mir die Kinnlade runter. Ein waschechter steiler Rockgarden tauchte vor mir auf. An den kritischen Stellen waren die Bäume gepolstert. Hier hatten die doch nicht etwa die XC-Racer runtergeschickt? Als ich dann weiterfuhr sollte sich meine Verwirrung steigern. Es tauchten immer wieder Markierungen an Stellen auf, wo ich sie eigentlich nicht erwartet hätte. Jetzt war meine Verwirrung komplett. Welchem der vielen Trails sollte ich denn jetzt folgen? Als noch mehr Spitzkehren-Trails und mit Baumstämmen und Felsen befestigte Downhills folgten, ging mir ein Licht auf. Es gab nicht nur eine, sondern anscheinend viele ausgeschilderte Routen. Auf einer kleinen Fläche knubbeln sich jede Menge Trails. Die sind teilweise auch von der schwarzen Sorte, also sehr anspruchsvoll. Da ich zur Zeit mit starrer Sattelstütze fahre, weil die absenkbare in Reparatur ist, habe ich mich ehrlich gesagt, manche nicht getraut runterzufahren. Am besten, ihr schaut es euch selbst mal an und probiert wenn ihr euch traut. Auf jeden Fall kann ich euch versprechen, dass ihr wahrscheinlich genauso überrascht sein werdet wie ich, welche tollen Trails unsere Nachbarn mal wieder gezaubert haben. 

Um sich die Reaktionen auf Facebook anzusehen, müsst ihr bei Facebook angemeldet sein (um zusätzlich posten und kommentieren zu können, ist eine Mitgliedschaft in der Gruppe "MTB-Heinsberg - Forum" erforderlich. Die Gruppe ist öffentlich. Jeder kann beitreten).

Die Fotos (beim Klick auf ein Foto öffnet sich eine größere Ansicht).

Kommentare powered by CComment