2018 08 28 Burscheid g+b 01 0

Uwe hat Urlaub. Endlich mal Zeit, in Ruhe alle die Trails abzusurfen, die wir schon immer mal fahren wollten.

#1 (28.08.2018): Burscheid grün + blau
In den letzten Wochen waren wir häufiger in Burscheid.

Uwe hatte dort auf trailforks.com https://www.trailforks.com/region/burscheid/trails/ jede Menge Trails der schwarzen Kategorie entdeckt. Diese schwierigen ganzen dicken Bretter haben wir dann versucht, zu bohren. Auf trailforks werden in der Gegend aber auch flowige "grüne" Tracks und nicht ganz so schwierig zu fahrende "blaue" Tracks aufgeführt. Die waren wir heute erkunden und haben als Highlight als einzigen "schwarzen" Trail die "Murmel" oben draufgepackt.
Fazit:
- diese Trails sind auch für Otto-Normalbiker sehr spaßig zu fahren.
- vor allem der kilometerlange Linnefe-Trail macht mit einer entsprechenden Geschwindigkeit einen Heidenspaß.
- die blauen Trails sollte man normalerweise in der empfohlenen Fahrtrichtung, also runter, fahren. Andersrum können die ganz schön steil und somit anstrengend werden.
- leider mussten wir bei einigen ansonsten sehr schönen Trails häufiger mal vom Rad wegen umgestürzter Bäume
Am Ende standen gut 50km mit ca. 1.200 Höhenmeter auf der Uhr. Urlaub kann ganz schön anstrengend sein.

Die Reaktionen auf Facebook (ansehen auch ohne Facebook-Account möglich.
Um posten und kommentieren zu können, ist eine Anmeldung bei Facebook erforderlich).

Die Fotos (beim Klick auf ein Foto öffnet sich eine größere Ansicht).