blog2Vielleicht hat der eine oder andere sich schon gewundert, dass in letzter Zeit nur noch so vereinzelt Berichte veröffentlicht werden. Nein, wir haben uns nicht auf die faule Haut gelegt, wie manche vielleicht meinen könnten. Im Gegenteil! Es gibt sogar mehr Berichte. Wie denn das? Ist euch schon aufgefallen, dass es links unter dem Menü einen neuen Eintrag MTB-Heinsberg-Tagebuch gibt? Dort veröffentlichen wir in etwas knapperer Blog-Form häufiger kurze Beschreibungen zu unseren Touren. Oft ist auch ein Link zu GPSies dabei, um den Track runterladen zu können. Dafür fehlen dann ausführlichere Texte oder Fotos und die Tracks sind auch meist nicht nachbearbeitet und auch schon mal nicht crossfree (also ohne Kreuzungen oder doppelt befahrene Streckenteile). Und warum das Ganze? Ganz einfach, weil es uns nicht so viel Aufwand macht und zudem auf mehrere Schultern verteilt werden kann. Ihr könnt euch per E-Mail benachrichtigen lassen, wenn es neue Beiträge gibt. Einfach eure Mail-Adresse in den Verteiler eintragen.

Ich hoffe, das ist in eurem Sinne. Wäre schön, wenn ihr eure Meinung dazu mal als Kommentar hinterlassen würdet. Übrigens, ausführliche Berichte wird es in Zukunft bei besonderen Ereignissen immer noch geben nur eben nicht so häufig.