JohannesJoe, Johannes und Christoph sind heute die CTF in Echt gefahren. Joe hat seine Eindrücke im (internen) Forum geschildert. Er hat auch einige Fotos geschossen. Weil er sie mir über WhatsApp gesandt hat, haben sie leider die Reihenfolge verloren, taugen aber trotzdem für ein paar Eindrücke. Seht es ihm bitte nach. Danke, Joe. Ach ja, wie Johannes sich gefühlt hat, könnt ihr am besten auf dem Bild links erkennen ;-).

 Hallo zusammen,

Heute waren wir in Echt am Start, Johannes, Christoph und ich. Nachdem Christoph erstmal für extra Kilometer bei mir gesorgt hat, er hat mich mal eben nach Susteren geschickt, ging es dann so um 8:35 Uhr auf die Strecke.

Es war eine sehr lustige Runde, wir hatten alle unseren Spaß !

Zur Strecke: Ohne große Schwierigkeiten und fast ohne Höhenmeter, die wenigen waren aber wunderschön in die Strecke integriert. Auch gab es genug Singletrails und auch ein bisschen Matsch. Die Strecke war perfekt ausgeschildert, auch wenn die beiden anderen Herren das vielleicht etwas anders sehen, aber wenn man die ganze Kaffefahrt nur quatscht kann man schon mal den einen oder anderen Wegweiser übersehen, dass üben wir nochmal. :)

Danke Jungs, hat mir richtig Spaß gemacht heute !!

Auf dem Rückweg kam mir dann auf Höhe St. Odilienberg noch einen Riesenrad mit einem kleinen Fahrer entgegen. Die Frau fuhr ca. 100 Meter vor und der alte Mann mit Schnurrbart hatte die Zunge aus dem Hals hängen, Richtig Wilfried mein alter Kumpel mit seiner Göttlichen.

LG Joe