Heute wieder ein Bericht von Joe (auch wenn er diesmal ohne Bilder ist):

Wollte heute eigentlich nach Marl zur Haardtbiker CTF. War mir dann doch zu weit und vor allem hatte ich nur ein begrenztes Zeitkontigent von meiner Liebsten bekommen.

Zweite Wahl wäre die Mergelheuvelland 2 daagse ATB in Sint Geertruid gewesen. Aber angeblich alle 2500 Tickets für beide Tage schon weg.

Also bin ich in Genk gelandet und habe dort die 55 km unter die Stollen genommen. Nach verlassen der Niederlanden fing es in Belgien pünktlich um 7:30 zu regnen an. Und genau, es hat auch nicht mehr aufgehört, erst wieder als ich auf der Heimfahrt war.

War alles recht unspektakulär, viele Trails aber auch viele Reiterwege. Die Veranstaltung kann man sich schenken.

Um 12:00 Uhr war ich schon wieder zu Hause bei meinen Liebsten.

Nächste Woche geht es aller Voraussicht nach mal Niederländer scheuchen, die Belos brauchen ja auch mal Pause ! :cheer:

Es geht nach Beek, dies ist schon eine Veranstaltung der größeren Art. Dies ist den unglaublich vielen und schönen Singletrails geschuldet. Ich schätze Mal gute 1000 werden die Strecken unter die Räder nehmen.

Bei Teilnahme folgt Bericht.

Allen ein schönes Restwochende und bis bald auf irgendeinem Trail !!!