Heute möchte ich euch erstmals die Geschichte zu einer Tour in einer neuen Form präsentieren. Sie ist mit Sway erstellt.

Was sich hinter Sway verbirgt, warum ich mich dafür entschieden habe und wie es funktioniert, könnt ihr in diesem Artikel nachlesen (Link folgt noch).

Tipp: Am besten wirkt ein Sway im Vollbild. Dazu einfach das kleine Symbol mit den 4 kleinen diagonalen Pfeilen oben rechts im Sway anklicken.

 

Die Reaktionen auf Facebook