Ich hatte schon seit längerem vor, euch mal einige Tipps zum Selber-Schrauben am Bike zusammenzustellen. Da kam mir der Post auf der MTB-Heinsberg-Facebook-Seite von Marcel wie gerufen (Link zum kompletten Posting). Ich persönlich habe mir zwar in meinen vergangenen Bike-Jahren so einige grundlegende Kenntnisse angeeignet wie z.B. eine Schaltung einzustellen ist, Ritzel, Kette und Kettenblätter oder Bremsbeläge zu wechseln sind oder eine Bremse zu entlüften ist, aber anspruchsvollere Arbeiten habe ich der Bike-Werkstatt überlassen. Erstens, weil mir die technischen und handwerklichen Fähigkeiten fehlen und zweitens, weil der Kauf des, in vielen Fällen notwendigen Spezial-Werkzeugs in keinem Verhältnis zur Häufigkeit der Nutzung steht. Hinzu kommt, dass das "alte" Werkzeug mit dem Kauf eines neuen Bikes vielfach nicht mehr verwandt werden kann. Diese Arbeiten wie z.B. Innen- oder Rahmen-Lager wechseln, Federelemente warten oder Laufräder zentrieren habe ich durch eine Fachwerkstatt erledigen lassen. Insofern kann ich das, was Andreas in seinem Facebook-Kommentar geschrieben hat, nur voll und ganz unterstreichen.

Trotzdem gehören zumindest grundlegende technische Kenntnisse für mich zum Mountainbiken dazu und machen auch einen nicht unerheblichen Teil des Spaßes aus. Dieses Wissen habe ich mir normalerweise mit Videos, in Ausnahmefällen auch mit schriftlichen Anleitungen geholt. Ich kann mir vorstellen, dass es der Mehrzahl der Biker ähnlich wie mir geht. Für diejenigen, die nicht lange suchen wollen, habe ich einige meiner Quellen einmal hier zusammengestellt. Diese beantworten schon viele Fragen. Darüber hinaus gibt es noch eine Vielzahl von weiteren Quellen, die ihr bei einer Internet-Suche finden werdet. Viel Spaß!

Grinsgesicht hat eine Menge Youtube-Videos erstellt. Er erklärt die Dinge sehr ausführlich und ruhig. Deswegen sind seine Clips auch etwas länger. Mir gefällt seine Art sehr. Bitte ein "Daumen hoch" geben, wenn es euch auch gefällt.

https://www.youtube.com/user/Grinsgesicht/videos?sort=p&view=0&shelf_id=4

Der Online-Händler hibike bietet eine Video-Reihe namens "Rainers Bike Talk" auf youtube an. Dort werdet ihr sicher auch fündig, wenn ihr Anleitungen sucht.

https://www.youtube.com/user/HIBIKEvideo/videos

Soweit zu den bewegten Bildern. Wer lieber zu etwas Schriftlichem greift, findet z.B. hier Empfehlenswertes:

http://www.mountainbike-magazin.de/know-how/werkstatt.161.2.htm

http://www.bike-magazin.de/service/schrauber_tipps.html

http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/fahrradreparatur_seiten.html

und zum Schluß noch der Link zum Buch "Bike Reparatur & Wartung".